Chicken Salad Sandwiches mit dem weltallerbesten Geflügelsalat *enthält Werbung

Schon seit Ewigkeiten machen wir diesen Chicken Salad und egal, wo er auf den Tisch kommt – alle sind restlos begeistert. Wenn es nämlich heißt, ich bringe Geflügelsalat mit, erwarten die meisten etwas ganz anderes. Der Chicken Salad ist super einfach zu machen, man schmeckt jede frische Zutat heraus und er ist für jeden Geschmack nach persönlicher Vorliebe abwandelbar.

Am liebsten essen wir den Salat auf frisch getoastetem Weißbrot mit etwas Feldsalat als leckeres Sandwich. Und dann ab damit in die Brotdose und raus ins Grüne!

In letzter Zeit machen wir ihn oft mit knackigen Weintraubenhälften, Dill und Staudensellerie, aber auch mit Mango und etwas Chili ist er eine Wucht.

 

Was ihr benötigt:

  • 400g Hühnerbrust
  • Wasser
  • 1 TL Brühpulver
  • 3-4 EL Miracel Whip
  • 1 TL Senf
  • Einige Spritzer Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer

Zusätzlich entweder:

  • Eine kleine Handvoll TK Erbsen
  • Eine Stange Staudensellerie, fein gewürfelt
  • 1/2 rote Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1/2 kleines Bund Dill, gehackt

oder

  • ½ Mango, fein gewürfelt
  • ½ rote Chili, fein geschnitten

oder

  • Eine Handvoll Trauben, geviertelt
  • Eine Stange Staudensellerie, fein gewürfelt
  • 1/2 kleines Bund Dill, fein gehackt

Was ihr tun müsst:

Gebt etwas kochendes Wasser mit der Brühe in einen Topf, stellt die Flamme auf kleine Hitze und legt das Hühnchen hinein. Lasst das Fleisch langsam gar ziehen und wendet es einmal. Ist das Hühnchen gar, nehmt ihr es heraus und zerrupft es mit zwei Gabeln.

Vermischt es nun mit Miracel Whip, Senf, Zitrone, Salz und Pfeffer und gebt anschließend die Zutaten eurer Wahl hinzu. Lasst den Salat mindestens 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen. Toastet jetzt je 2 Scheiben frisches Weißbrot, belegt die Hälften mit Feldsalat und bestreicht sie mit dem Geflügelsalat. Et voila – ein Chicken Salad Sandwich!

Chicken Salad Sandwich mit Feldsalat und Dill

Glaubt mir, in jeder Variante schlägt er den Geflügelsalat aus dem Kühlregal um Längen!

Ich freu mich auf euer Feedback!
Viele liebe Grüße

Maria

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.