Meine allerliebste Kürbissuppe

Ihr Lieben,

heute hab ich es endlich geschafft, mein Kürbissuppenrezept für euch auf dem Blog festzuhalten. Kein Scrollen durch die Instagram-Galerie mehr nötig – hier habt ihr es 🙂

Was ihr benötigt:

  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Knobizehe, gepresst
  • Olivenöl
  • 800 g Butternutkürbis, geschält & gewürfelt
  • 400 ml würzige Brühe
  • 1 Apfel, grob gewürfelt
  • optional ein kleines Stück frische Chilischote (Vorher probieren!)
  • 1 Dose Kokosmilch
  • Salz und Pfeffer
  • Etwas Zitronensaft
  • Prise Zucker
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Garam Masala (alternativ Curry)
  • 1/2 Becher Schmand (optional)

Was ihr tun müsst:

Ich mache die Suppe im Thermomix, einfacher geht’s nicht. Ansonsten: Zwiebel und Knobi in Öl in einem großen Topf anschwitzen, Kürbis, Apfel und Chili dazu, mit Brühe angießen und bei geschlossenem Topf garen lassen, bis Kürbis und Apfel weich sind. Die restlichen Zutaten und Kokosmilch hinzu und pürieren. Evtl Schmand hinzugeben. Abschmecken und überlegen, was fehlen könnte! Mit Croutons garnieren und fertig.

 

Viel Spaß beim Nachkochen 🙂

 

1 Comment

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.