Meine Soljanka

Ihr Lieben,

zu unserem kleinen Weihnachtsmarkt am letzten Wochenende habe ich einen großen Topf heiße Soljanka gekocht. Das geht schnell und schmeckt bei uns wirklich jedem.

Was ihr für die Soljanka benötigt:

  • Einen Ring Fleischwurst
  • 2 Scheiben Kassler
  • Eine Packung Salami
  • 100 g Tomatenmark
  • 2 Gläser Letscho
  • 5 Gewürzgurken
  • 2 Zwiebeln
  • 100 ml Ketchup
  • 2 EL Senf
  • 500 ml Wasser
  • 3 TL Brühe
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Paprikapulver, rosenscharf

Was ihr tun müsst:

Würfelt Zwiebeln, Gurken, Wurst und Kassler. Bratet Wurst, Kassler und Salami in einem großen Topf in etwas Öl an und gebt die Zwiebeln hinzu. Wenn alles etwas Farbe angenommen hat, gebt ihr das Tomatenmark dazu. Bratet es kurz mit und gebt dann das Wasser hinzu und lasst alles kurz aufkochen, sodass sich die Röstaromen vom Topfboden lösen können. Jetzt könnt ihr die restlichen Zutaten hineingeben und alles zusammen ca. 30 Minuten kochen lassen.

Als Topping reiche ich einen Löffel Schmand und wir essen eine gute Scheibe Schwarzbrot dazu.

Lasst es euch schmecken!

Eure Maria

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.